• © Fred Froese/iStockphoto.com

  • © laflor/iStockphoto.com

  • © AOK-Medienservice

  • © Ridofranz/iStockphoto.com

Hilfe suchen und finden

Haushaltsnahe Dienstleistungen

Viele ältere Menschen benötigen Hilfe bei der Haushaltsführung. Bei Anerkennung eines Pflegegrades werden Kosten von den Pflegekassen im Rahmen des sogenannten Entlastungsbetrags übernommen.

Begleitung von Menschen e. V.

Freimannstraße 12, 83395 Freilassing
Heike Sänger
E-Mail senden

Kontakt über das Rathaus

Engel in Zivil gUG

Bahnhofstraße 18, 83435 Bad Reichenhall
Heike Kalweit
08651 9080853
E-Mail senden

Seniorengemeinschaft BGL-Süd e.V.

Insulaweg 1-7, 83483 Bischofswiesen

Kontakt über die Homepage

Die Agentur für Arbeit vermittelt bei der Beschäftigung von ausländischen Haushaltshilfen.

Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV)

Villemombler Straße 76, 53123 Bonn

24-Stunden-Betreuung

PHD Pflege & Hilfe Daheim

Schumannstraße 9, 86368 Gersthofen
0821 24654354
Website besuchen

24-Stunden-Pflege – Einsatzbüro Bayern

Angebot: 24-Stunden-Pflege, Verhinderungspflege, hauswirtschaftliche Versorgung, Pflege von Demenzpatienten, Palliativversorgung

PROMEDICA PLUS BGL-Traunstein – 24-Stunden-Betreuung

Sägewerkstraße 3, 83395 Freilassing
08654/6862285
Website besuchen

Angebot: 24-Stunden-Pflege, hauswirtschaftliche Versorgung, Dauerpflege, Verhinderungspflege, Betreuung von Demenzpatienten

• Vermittlung von qualifizierten osteuropäischen Betreuungskräften durch den europäischen Marktführer
• Mehr als zehn Jahre Erfahrung im Pflegebereich mit über 7.000 Mitarbeitern
• Befristeter Einsatz ab 30 Tagen ist möglich
• Fairer Partner mit ISO-Zertifikat
• Verlässliche Kontaktperson in Ihrer Nähe

Toll 24 Betreuung

Blücherstraße 31, 86165 Augsburg
0821 152021
Website besuchen

Regionalbüro Bayern

Angebot: 24-Stunden-Pflege, Verhinderungspflege, hauswirtschaftliche Versorgung

Für ältere Menschen oder Hilfsbedürftige, die ihre Mahlzeiten nicht mehr eigenständig zubereiten können oder möchten, bieten soziale Dienste und Hilfsorganisationen mobile Menüservices an. Täglich wird eine fertig zubereitete Mahlzeit zu Ihnen nach Hause geliefert oder wöchentlich ein Tiefkühlsortiment, das nur noch erwärmt werden muss.

Für ältere Menschen oder Hilfsbedürftige, die ihre Mahlzeiten nicht mehr eigenständig zubereiten können oder möchten, bieten soziale Dienste und Hilfsorganisationen mobile Menüservices an. Täglich wird eine fertig zubereitete Mahlzeit zu Ihnen nach Hause geliefert oder wöchentlich ein Tiefkühlsortiment, das nur noch erwärmt werden muss.

Der Hausnotruf bietet Sicherheit, falls Sie im Notfall - etwa bei einem Schwächeanfall oder Sturz - Ihr Telefon nicht mehr erreichen. Durch den Druck auf einen Alarmknopf, den Sie als Halskette oder Armband tragen, können Sie Verbindung mit einer Notrufzentrale aufnehmen. Wenn Sie pflegebedürftig sind, können Sie die Teilnahme am Hausnotrufsystem auch bei der Pflegekasse beantragen. Die Pflegekasse beteiligt sich nach Zusage an einem Teil der Kosten.

Häusliche Pflege sollte immer in einer Zusammenarbeit von pflegenden Angehörigen und professionellen Pflegekräften bestehen. Ambulante Pflegedienste bieten vielfältige Hilfe und Unterstützung - von der Körperpflege und Hilfe bei der Nahrungsaufnahme über häusliche Krankenpflege und medizinische Vorsorge bis zur täglichen Unterstützung im Haushalt. Manche Pflegedienste haben Pflegeschwerpunkte oder bieten Zusatzleistungen wie die Betreuung von Demenzkranken an. Außerdem beraten sie bei der Abwicklung der Formalitäten und zur Kostenübernahme durch die Pflegeversicherung. Pflegedienste sind in der Regel privat oder von Verbänden organisiert.